Systematisch

D1denis besteht aus einem umfassenden Basismodul, sowie verschiedenen Zusatzmodulen:

 

Basismodul (diese folgenden Bestandteile sind bereits im Basispaket enthalten!)
Kons./Chir. Erfassung aller konservierenden/chirurgischen Behandlungsleistungen im Karteiblatt, einheitlich für BEMA- und GOZ-Leistungen
ZE/HKP Komfortables und leistungsfähiges Modul für alle Behandlungen im Prothetikbereich. Inklusive der Anbindung an die DPF der KZBV.
Statistik Umfangreiche Statistiken und Auswertungen – alle Informationen im medizinischen und kaufmännischen Bereich. Kinderleicht zu bedienen.
Abrechnung Abrechnung für alle Behandlungsbereiche, Privat und Kasse, inkl. Offene-Posten-Verwaltung, Anbindung an die Finanzbuchhaltung.
Schnittstellen Schnittstellen zu allen gängigen Systemen (KVK, eGK, DAISY, Rote Liste, Finanzbuchhaltung, digitalem Röntgen, Intraoralkamera uvm.)
Zusatzmodule (diese Module können bei Bedarf hinzugefügt werden)
PAR Paradontologiemodul mit fotorealistischen Plänen und autom. Ermittlung der notwendigen PA-Leistungen.
KFO Kieferorthopädie mit allen Plänen und Abrechnungen
KFB Modul für Kieferbruch, auch hier mit fotorealistischen Plänen
FAL Funktionsanalytische und funktionstherapeutische Leistungen komfortabel erfassen
QM-System QM-Handbucherstellung und Pflege, umfangreiche elektronische Checklisten, Bestellwesen
Archiv Dokumentations- und Archivsystem für beliebige Dokumentarten (z.B. Faxe, Scans, Bilger von dig. Kameras etc.)

 

 

 

Comments are closed.